Sylvius

Sylvius ist ein single destillierter London Dry GIN ohne Zuckerzusatz. Ungefiltert hat er eine Alkoholstärke von 70%, welche nach dem destillieren und verdünnen(Wasser) bei 45% abgefüllt wird.

Bezüglich der Geschichte von Sylvius, gab es zwei Dr. Sylvius in der Stadt Leiden, wir beziehen uns auf Dr. Sylvius der 1650 den Namen Genever geprägt hat indem er Wacholder mit Alkohol versetz hat. Der Grund war die Behandlung von Nierenerkrankungen. So wurde der Name Genever erfunden und mit der Destillation wurde 1658 in Leiden begonnen. Der Unterschied zwischen Gin und Genever ist, die Dominanz von Moutwijn ( Malzwein). Genever hat außerdem einen geringeren Anteil von Botanicals. Genever ist also mehr ein Mix zwischen Gin und Whiskey aufgrund des Malzweines.

Wenn man Sylvius pur probiert schmeckt er wie ein typischer London Dry Gin mit den Aromen von Wacholder, Zitrus und Angelika. Sobald man diesen z. B. im Negroni trinkt entfaltet er sich und Lakritz, Sternanis und Kümmel kommen zum Vorschein.Beim Genuss eines Gin & TONIC , sprich bei Zugabe von mehr Flüssigkeit ist Orange der dominante Geschmack.


» sylviusgin.com «